Singen ist unsere Leidenschaft

Frisch, schwungvoll & unterhaltsam

Nächste Chorprobe: Do. 29.02.24 von 18-20 Uhr

Mit Freude am Singen

Unser maritimer Chor wurde im Jahr 2000 gegründet und zählt aktuell 42 aktive Mitglieder, 31 Frauen und
11 Männer. Der Chor ist seit 2020 um
13 Mitglieder angewachsen. 
Olga Bilenko leitet unseren Chor erfolgreich seit 2008 und begleitet ihn seit 2015 auch am Keyboard.  
Seit 2021 übernimmt Jens Schakies oft die Keyboard-Begleitung. Er unterstützt uns auch mit seinen tontechnischen Fertigkeiten und begleitet uns manchmal am Akkordeon.
Unser Chor tritt meist mit 20-30 Sängerinnen und Sängern auf. Er erfreut sein Publikum zwischen Cuxhaven und Bremen bei vielerlei Gelegenheiten, wie zu Stadt- und Hafenfesten, zur Sail und an den Maritimen Tagen.
Wir singen auch
in Senioreneinrichtungen, zu privaten Feierlichkeiten wie z. B. Jubiläen und Weihnachtsfeiern und organisieren auch eigene Konzerte in Sälen und Kirchen mit bis zu 150 Gästen.

In kleineren Räumlichkeiten und wenn keine große Bühne zur Verfügung steht, sind auch Konzerte mit 12-20 Chormitgliedern und kleiner Musikanlage möglich. 
Unser abwechslungsreiches Programm passen wir gerne, im Rahmen unseres Lieder-Repertoires, den Wünschen des Veranstalters an. 
Neben regelmäßigen Proben und stimmungsvollen Konzerten, verbinden uns auch gesellige Zusammenkünfte.

Stimmen Sie ein Lied mit uns an!

Auf unserer Facebook-Seite und in unserem demnächst zur Verfügung stehenden YouTube-Kanal finden Sie einige Videos unserer Auftritte und dazu die Liedertexte. Singen Sie also einfach von zu Hause mit uns gemeinsam.

Den Link zu unserer Facebook-Seite finden Sie ganz unten auf dieser Seite.

Den Link zum YouTube-Kanal finden Sie demnächst an dieser Stelle.

Unser Repertoire - maritim und zum Mitsingen

Wir singen viele maritime Lieder von Fernweh, Seefahrt-Romantik und Meer, aber auch Schlager und beliebte Evergreens.
In der Adventszeit präsentieren wir gerne unser abwechslungsreiches Programm traditioneller und moderner Winter- und Weihnachtslieder.

Immer auf dem Laufenden: Aktuelles vom Chor

Unser Chor erfreut sein Publikum seit dem Jahr 2000 zu vielerlei Gelegenheiten. Bei zahlreichen Auftritten zwischen Cuxhaven und Bremen verbreitete unser Chor stets beste Laune, z. B. zur Sail, zu Blüten-, Hafen-, Erntedank- und Stadtteilfesten, sowie bei zahlreichen Auftritten in Senioren-Einrichtungen und privaten Feierlichkeiten wie Jubiläen etc.

Hier können Sie das Aktuellste aus dem Chorleben erfahren.

Maritimchor Original Fishtown Singers - Hören Sie doch mal rein!

2015 erschien unsere  CD  „Frischer Wind in weißen Segeln“, die mittlerweile ausverkauft ist. Sie können uns bei Spotify auf der Seite „Über uns“ hören.

Unsere Chorproben - Kommen Sie gerne mal vorbei

Wenn Sie einfach gerne singen oder
wenn Sie früher schon einmal einer Gesangsgruppe angehörten oder
wenn Sie musikalisch neugierig sind, aber unsicher sind, ob Ihre Stimme „gut genug“ klingt, dann trauen Sie sich und kommen Sie ganz unverbindlich zum Schnuppern zu einer unserer Chorproben. 
Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen.

               Donnerstag,
  18-20 Uhr

Cherbourger Str. 20
27580 Bremerhaven
Landeskirchliche Gemeinschaft

Anfahrt

Notenkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht nötig. Sie müssen nicht vorsingen. Sie müssen Liedertexte nicht auswendig lernen, weil wir bei Auftritten mit Mappen arbeiten.

Überzeugen Sie sich von der angenehmen Stimmung bei unseren Chorproben und von unserer fröhlichen Chorgemeinschaft.

Der typische Probenablauf sieht oft so aus:

Zu Beginn informiert der Vorstand über neue Entwicklungen und Termine. Wenn Auftritte anstehen, tragen sich diejenigen, die am Auftritt teilnehmen können, in Teilnehmerlisten ein.

Danach singen wir uns ein, unter Anleitung unserer Chorleiterin Olga Bilenko mit speziellen Übungen. 

Wir proben von Januar bis August maritime Lieder und Evergreens und ab September Winter- und Weihnachtslieder. Manchmal, besonders vor Auftritten, begleitet uns Jens Schakies auch bei Proben am Keyboard, sonst übernimmt das Keyboardspiel unsere Chorleiterin.

Zwischendurch machen wir eine kleine Pause, so dass die zwei Übungsstunden wie im Flug vergehen.